Schnellanfrage

Winterwandern im Lechtal

Die weitläufige Tallandschaft des Lechtales macht auch im Winter das Wandern möglich und dies auf über 100 km geräumten Winterwanderwegen.

Tanken Sie Ihre Reserven auf und genießen Sie die Idylle der verschneiten Landschaft. Winterwandern ist auch ideal für Familien, denn auch im Winter gibt es allerhand zu entdecken.

Einige der Hütten sind auch im Winter geöffnet, sodass man sich nach einer Wanderung bei Glühwein, heißem Tee und einer kleinen Brotzeit stärken und aufwärmen kann.

Wenn Sie die geräumten Winterwandwerge verlassen und die Stille der Natur auskosten möchten, dann empfehlen wir Ihnen eine geführte Schneeschuhwanderung auf den dafür geeigneten Gebieten.

Ein kleiner Tipp:
Wenn es die Schneelage zulässt kann man auch im Winter, bzw. im beginnenden Frühling das Almdorf Fallerschein erreichen. Bitte erkundigen Sie sich jedoch vorher, da der Weg aufgrund von Lawinengefahr gesperrt sein kann!