Schnellanfrage

Steeg / Hägerau im Lechtal

Steeg liegt am Ende des Tiroler Lechtales direkt am Wildfluss Lech und besteht aus mehreren kleinen Dörfern und Weilern. Von Steeg aus gelangen Sie nach Warth am Arlberg und von dort aus über den Hochtannbergpass in den Bregenzerwald. Südlich von Steeg zweigt die Straße in die Nachbargemeinde Kaisers im Lechtal.

Im Sommer ist Steeg ein beliebtes Wandergebiet. Rund um den Hausberg, den Pimig, und die Lechauen finden Sie zahlreiche gut markierte Wander- und Spazierwege, Almen und Hütten, sowie bis zu 3.000 Meter hohe Berggipfel.

Der Winter verwöhnt seine Gäste mit einer beleuchteten Rodelbahn, einem Eislaufplatz und mit einem 100 km langen Loipennetz. Mit dem Winterbus gelangen Sie schnell und unkompliziert ist Skigebiet Warth / Schröcken am Arlberg oder Sie erkunden die Umgebung mittels Schneeschuhen.

Alle Unterkünfte in Steeg & Hägerau anzeigen

Allgemeine Infos zu Steeg:

  • 1.122 m Seehöhe
  • ca. 712 Einwohner

Sehenswertes in Steeg:

Weiler der Gemeinde Steeg:

Walchen, Hägerau, Ebene, Dickenau, Hinterellenbogen, Prenten, Lechleiten und Gehren (am Ende der Lech-Schlucht)

Nachbargemeinden:

Holzgau und Kaisers